01 Apr

Frühlingspflanzen am Braunsberg (Exkursion 08.04.2017)

Trockenlebensräume und Frühlingspflanzen am Braunsberg (Exkursion Hainburger Berge)

Am Braunsberg bei Hainburg entdecken wir die Pflanzenwelt pannonischer Trockenrasen und Felssteppen, mit Frühjahrsblühern wie Frühlings-Adonisröschen, Zwerg-Schwertlilie oder Große Küchenschelle. Auch andere charakteristische Arten der Trockenlebensräume und deren Rolle in der heutigen Kulturlandschaft werden vorgestellt. Wir besuchen auch die Pferdekoppel mit den Konik-Pferden. Am Beispiel von Pferdeweide, Mahd und und Schwendungsmaßnahmen werden die Naturschutzziele und die Wertigkeiten des Natura 2000-Gebiets erfahrbar.

Teilnehmerkreis: Alle an Pflanzen und Naturschutz interessierten Personen, Naturvermittler/innen, Pädagog/innen, auch für Familien geeignet.
Teilnahmegebühr: 10 € für Erwachsene, gratis für Kinder
Exkursionsleitung: Thorsten Englisch, in Zusammenarbeit mit der Naturschutzakademie NÖ.

Termin: Samstag, 8. April 2017, 14:00-18:00
Treffpunkt: Parkplatz Bergbad Hainburg, Öffentliche Anreise mit S7 bis Hainburg Ungartor möglich


Anmeldung und nähere Infos siehe Naturschutzakademie.at